Behebung aller Probleme mit der Razer-Maus unter Windows 10

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Schritte zum Beheben von Razer-Mausproblemen auf Windows-PCs

  1. Öffnen Sie die Problembehandlung für Hardware und Geräte
  2. Installieren Sie Razer Synapse
  3. Passen Sie die Razer Synapse-Einstellungen an
  4. Setzen Sie die Oberflächenkalibrierung zurück
  5. Schalten Sie den Schnellstart aus
  6. Passen Sie die Energieverwaltungseinstellungen für USB-Controller an
  7. Schalten Sie den Razer Game Scanner aus
  8. Aktualisieren Sie den Razer Mouse-Treiber

Es gibt einige hoch bewertete Razer-Mäuse, die speziell für Windows-Spiele entwickelt wurden. Trotz ihrer Zuverlässigkeit sind Razer-Mäuse für einige Benutzer immer noch zögerlich und frieren. Einige Benutzer haben sogar angegeben, dass ihre Razer-Mäuse beim Starten von Windows nicht funktionieren. Dies sind einige mögliche Korrekturen für Razer-Mausprobleme in Windows 10.

Mit diesem Handbuch können Sie die folgenden Probleme beheben:

  • Razer-Maus bewegt sich nicht
  • Razer-Maus bewegt sich nicht, kann jedoch klicken
  • Razer-Maus ändert die Farbe nicht
  • Razer-Maus kann keine Verbindung zur Synapse herstellen
  • Razermaus antwortet nicht
  • Razer-Maus funktioniert beim Start nicht
  • Razer-Maus-Probleme mit unberechenbaren Bewegungen und mehr.

Was ist zu tun, wenn Ihre Razer-Maus unter Windows 10 nicht funktioniert?

Lösung 1 - Öffnen Sie den Hardware- und Geräte-Ratgeber

Die Problembehandlung bei Hardware und Geräten kann Probleme mit Peripheriegeräten aufzeigen und beheben. Daher ist der Ratgeber möglicherweise nützlich, um Ihre Razer-Maus zu reparieren. Sie können die Hardware- und Geräte-Problembehandlung wie folgt öffnen.

  • Klicken Sie in der Taskleiste auf die Schaltfläche Hierher eingeben, um das Suchfeld von Cortana zu öffnen.
  • Geben Sie im Suchfeld "Problembehandlung" ein.
  • Wählen Sie "Problembehandlung" aus, um eine Liste mit Windows 10-Problembehandlungen in den Einstellungen zu öffnen.

  • Wählen Sie im Fenster "Einstellungen" die Problembehandlung für Hardware und Geräte aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Problembehandlung ausführen.
  • Der Ratgeber kann mögliche Korrekturen für Ihre Maus vorschlagen. Wenn dies der Fall ist, können Sie auf die Schaltfläche Apply this fix klicken.

Lösung 2 - Installieren Sie Razer Synapse

Die Razer Synapse-Software ist ein Cloud-basierter Geräte-Manager, der Konfigurationseinstellungen für Razer-Mäuse enthält und Treiberaktualisierungen verwaltet. Das ist ein ziemlich wichtiges Kit für Ihre Razer-Maus. Ihre Maus könnte sich ohne Razer Synapse verzögern und abgehackt fühlen. Installieren Sie also die neueste Version von Razer Synapse, falls Sie dies noch nicht getan haben. Klicken Sie auf dieser Seite auf die Schaltfläche Jetzt herunterladen, um Razer Synapse zu Windows 10 hinzuzufügen.

Lösung 3 - Passen Sie die Razer Synapse-Einstellungen an

  • Wenn Sie einige Razer Synapse-Einstellungen anpassen, können zufällige Mausstopps in Spielen behoben werden. Öffnen Sie zunächst die Razer Synapse-Software.
  • Klicken Sie in Razer Synapse auf die Registerkarte Leistung.
  • Passen Sie die Einstellung für die Abfragerate bei Bedarf auf 500 an.
  • Wählen Sie die Registerkarte Kalibrierung.
  • Wählen Sie die Option Oberflächenkalibrierung aus, wenn sie derzeit nicht aktiviert ist.
  • Wenn Sie kein Razer-Mousepad haben, wählen Sie die Option Others und Ihr Mousepad. Folgen Sie den Anweisungen, um das Mousepad zu kalibrieren.
  • Ziehen Sie die Liftoff Range- Leiste auf 1.

Lösung 4 - Setzen Sie die Oberflächenkalibrierung zurück

Der Sensor Ihrer Maus ist möglicherweise nicht richtig kalibriert. Daher müssen Sie möglicherweise die Oberflächenkalibrierung zurücksetzen, um Ihre Razer-Maus zu reparieren. Halten Sie dazu die linke und rechte Maustaste und das mittlere Rad gleichzeitig gedrückt, während sich die Maus flach auf der Matte befindet, und halten Sie sie etwa 10 Sekunden lang gedrückt.

Lösung 5 - Schalten Sie den Schnellstart aus

Einige Benutzer haben bestätigt, dass durch das Deaktivieren des Schnellstarts eine Razer-Maus behoben werden kann, die nicht funktioniert. Dadurch wird sichergestellt, dass Windows genügend Zeit hat, um den Maustreiber während des Startvorgangs zu laden. So können Sie die Option Schnellstart einschalten in Windows 10 anpassen.

  • Drücken Sie die Windows-Taste + R, um Run zu öffnen.
  • Geben Sie unter "Ausführen" die Option "Systemsteuerung" ein und klicken Sie auf die Schaltfläche OK .
  • Wählen Sie Energieoptionen aus, um die unten gezeigten Einstellungen zu öffnen.

  • Klicken Sie auf Wählen Sie, was die Ein / Aus-Schaltflächen tun sollen, um die im Schnappschuss angezeigten Optionen direkt darunter zu öffnen.

  • Sie können die abgeblendeten Einstellungen für das Herunterfahren anpassen, indem Sie auf Einstellungen ändern klicken , die derzeit nicht verfügbar sind .
  • Deaktivieren Sie die Einstellung Schnellstart einschalten, falls ausgewählt.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Änderungen speichern .

Lösung 6 - Passen Sie die Energieverwaltungseinstellungen für USB-Controller an

  • Ihre Maus wird möglicherweise zufällig ausgeschaltet, wenn für USB-Controller die Einstellung Gerät ausschalten dieses Geräts zulassen ausgewählt ist. Um diese Option zu deaktivieren, geben Sie "devmgmt.msc" in "Ausführen" ein und klicken Sie auf " OK" .
  • Doppelklicken Sie auf Universal Serial Bus-Controller, um die Gerätekategorie zu erweitern.

  • Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf einen USB-Controller und wählen Sie Eigenschaften .
  • Wählen Sie die Registerkarte Energieverwaltung direkt unten.

  • Deaktivieren Sie die Option Erlaube dem Computer, dieses Gerät auszuschalten, um Strom zu sparen, wenn es ausgewählt ist. Drücken Sie dann die OK- Taste.
  • Deaktivieren Sie die Option Computer dürfen dieses Gerät für alle USB-Controller deaktivieren.

Lösung 7 - Deaktivieren Sie den Razer Game Scanner

Wenn Ihre Razer-Maus verzögert, deaktivieren Sie den Razer Game Scanner-Dienst. Der Razer Game Scanner ist ein überflüssiger Dienst, der Systemressourcen beansprucht. Sie können den Razer Game Scanner wie folgt ausschalten.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Start-Schaltfläche von Windows 10 und wählen Sie Ausführen .
  • Geben Sie 'services.msc' in Ausführen ein und klicken Sie auf OK .
  • Doppelklicken Sie auf den Razer Game Scanner-Dienst, um das Eigenschaftenfenster zu öffnen.
  • Wählen Sie im Dropdown-Menü Starttyp die Option Deaktiviert aus.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen, um die neue Einstellung zu speichern, und wählen Sie die Option OK, um das Fenster zu schließen.
  • Deaktivieren Sie außerdem den Razer Chroma SDK Server-Dienst.

Lösung 8 - Aktualisieren Sie den Razer-Maustreiber

  • Beim Aktualisieren von Treibern können zahlreiche Peripheriegeräte behoben werden. Sie können Ihren Razer-Maustreiber aktualisieren, indem Sie diese Webseite öffnen.

  • Klicken Sie auf den Link Mäuse & Matten.
  • Klicken Sie auf den Katalog Alle, um nach Ihrem Mausmodell zu suchen. Sie können Ihre Maus auch in das Suchfeld unten auf der Seite eingeben.
  • Klicken Sie dann mit der Maus, um die Support-Seite zu öffnen.

  • Klicken Sie links auf der Seite auf Software & Treiber.
  • Klicken Sie rechts neben dem PC-Treiber auf Download, um ihn in einem Ordner zu speichern.
  • Dann können Sie auf das Treiber-Exe doppelklicken, um den Razer-Maustreiber zu aktualisieren.

Diese Auflösungen beheben möglicherweise eine razer Maus, die nach dem Zufallstempo einfriert oder beim Starten von Windows überhaupt nicht funktioniert. Wenn die obigen Auflösungen Ihre Maus nicht beheben, überprüfen Sie die Garantie des Peripheriegeräts. Sie können eine Razer-Ersatzmaus erhalten, wenn sich Ihre aktuelle Maus noch innerhalb der Garantiezeit befindet, die normalerweise etwa zwei Jahre beträgt.

Empfohlen

Vollständiger Fix: Kein Internet, geschütztes Wi-Fi-Problem in Windows 10, 8.1, 7
2019
5 beste Video-Verschlüsselungssoftware für Windows-PCs
2019
FIX: Windows 8.1, Windows 10-Deinstallation funktioniert nicht
2019