Gehen Sie wie folgt vor, um die CPU-Probleme mit dem Surface Book 2 für immer zu beheben

Surface Book 2 ist zweifellos eines der besten Hybrid-Tablet-Geräte auf dem Markt, aber viele Benutzer berichteten über Drosselprobleme bei Surface Book 2. Dieses Problem wirkt sich negativ auf Ihre Leistung aus, es gibt jedoch eine Möglichkeit, es zu beheben.

Wie kann ich die Spiele-Drosselung von Surface Book 2 beheben?

  1. Führen Sie das Surface Diagnostic Toolkit aus
  2. Führen Sie das Windows-Speicherdiagnosetool aus
  3. Führen Sie das Fehlerüberprüfungstool aus
  4. Stellen Sie den Energiemodus auf eine weniger CPU-intensive Einstellung ein
  5. Starten Sie Surface Book 2 im abgesicherten Modus

Bevor Sie sich mit den Abhilfemaßnahmen befassen, sollten Sie wissen, dass der Hauptgrund für das Drosseln der CPU im Surface Book 2 die Erhöhung der Außentemperaturbedingungen ist.

Wenn Sie Surface Book 2 in einer Umgebung mit hohen Temperaturen verwenden, leitet die integrierte Software die CPU-Drosselung ein, um zu verhindern, dass das Gerät zu heiß wird. In diesem Fall können Sie auch in Betracht ziehen, das Surface Book 2 in eine kältere Umgebung zu verschieben.

1. Führen Sie das Surface Diagnostic Toolkit aus

Wenn Sie Probleme mit der CPU-Drosselung von Surface Book 2 haben, laden Sie das Surface Diagnostic Toolkit herunter und führen Sie es aus. Hierbei handelt es sich um eine spezielle Software, mit der die meisten Probleme mit Surface-Geräten, einschließlich des Surface Book 2, erkannt und behoben werden können.

Laut Microsoft kann das Tool nur etwa 15 Minuten benötigen, um die meisten Probleme zu erkennen und zu beheben. Je nach Komplexität des Problems kann es jedoch auch länger dauern. Die Reparaturzeit hängt auch von der Internetgeschwindigkeit ab. Das Toolkit wird auch die neuesten Updates herunterladen und installieren, die für Ihr Gerät relevant sein könnten.

2. Führen Sie das Windows-Speicherdiagnosetool aus

Probleme mit dem Speicher könnten auch ein weiterer Grund dafür sein, dass sich Ihr Surface Book 2 aufheizt. Wenn Sie das Windows-Speicherdiagnosetool ausführen, können Sie solche Probleme erkennen und beheben, um sicherzustellen, dass der Speicher Ihres Surface Book 2 einwandfrei funktioniert. Hier sind die Schritte.

  1. Geben Sie Speicher in das Cortana-Suchfeld ein .
  2. Wählen Sie aus den angezeigten Suchergebnissen Windows Memory Diagnostic aus .

  3. Wählen Sie in der Windows-Speicherdiagnose Jetzt neu starten und prüfen Sie auf Probleme (empfohlen) .

  4. Ihr Surface Book 2 wird neu gestartet und startet den Testvorgang.
  5. Der Test wird im Hintergrund ausgeführt und zeigt den Status auf dem Display an.
  6. Windows wird nach dem Test automatisch neu gestartet.

3. Führen Sie das Fehlerüberprüfungstool aus

Fehler auf der Festplatte können eine weitere mögliche Ursache dafür sein, dass sich Ihr Surface Book 2 erwärmt. Führen Sie das Fehlerüberprüfungstool aus, um sicherzustellen, dass alle Fehler auf der Festplatte Ihres Geräts isoliert und behoben werden.

  1. Öffnen Sie den Datei-Explorer .
  2. Wählen Sie diesen PC aus den Optionen links aus.
  3. Öffnen Sie die lokale Festplatte (C :) .
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows und wählen Sie Eigenschaften .
  5. Wählen Sie im Eigenschaftenfenster die Registerkarte Extras .
  6. Wählen Sie unter Fehlerprüfung die Option Prüfen aus, damit der Prozess beginnen kann.

4. Stellen Sie den Energiemodus auf eine weniger CPU-intensive Einstellung ein

Wenn Sie den Schieberegler in der Einstellung " Beste Leistung" belassen, wird die CPU naturgemäß mehr belastet und führt zu Problemen mit der CPU-Drosselung von Surface Book 2. Um dies zu verhindern, wechseln Sie zu einem anderen Energieplan.

Um die Leistungseinstellung anzupassen, klicken Sie einfach auf das Akkusymbol und schieben Sie den Schalter aus der rechten Position. Platzieren Sie es idealerweise in der empfohlenen Position, um optimale Leistung und Akkulaufzeit zu gewährleisten.

5. Starten Sie Surface Book 2 im abgesicherten Modus

Wenn Sie Ihr Surface Book 2 im abgesicherten Modus starten, werden nur die grundlegendsten Set-Dateien und Treiber ausgeführt. Dies kann manchmal helfen, die Ursache für die CPU-Drosselung zu finden. Wenn Ihr Surface Book 2 im abgesicherten Modus nicht überhitzt wird, wissen Sie, dass grundlegende Dateien und Treiber nicht fehlerhaft sind.

Sie können dann mit der Überprüfung anderer Dateien und Anwendungen fortfahren und feststellen, ob diese Überhitzungsprobleme verursachen.

So starten Sie Surface Book 2 im abgesicherten Modus .

  1. Geben Sie msconfig in das Suchfeld von Cortana ein .

  2. Die Suche führt zur Systemkonfiguration . Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Systemkonfiguration und wählen Sie Als Administrator ausführen aus .
  3. Wählen Sie im Fenster System Configuration die Registerkarte Boot .

  4. Aktivieren Sie unter Startoptionen das Kontrollkästchen Sicherer Start .
  5. Klicken Sie auf OK .
  6. Ihr PC wird im abgesicherten Modus neu gestartet.

Also, da haben Sie es, dies sind nur ein paar Lösungen, die beim Drosseln der Surface Book 2-CPU helfen können.

Empfohlen

5 beste Vocoder-Software zum Spielen mit der menschlichen Stimme
2019
So beheben Sie den Fehler 0x800f080d unter Windows 10
2019
So beheben Sie Avira Antivirus Error 500
2019