Fix: Xbox-Anmeldefehler 0x87dd0006

Mit Ihrer Xbox können Sie auf alle Arten von Onlinediensten zugreifen. Leider können jedoch gelegentlich bestimmte Fehler auftreten. Benutzer haben einen Xbox 0x87dd0006-Anmeldefehler gemeldet, und heute zeigen wir Ihnen, wie Sie das Problem beheben können.

Zur Erinnerung: Zehntausende Benutzer haben im März 2018 beim Verbinden mit Xbox Live den Fehler 0x87dd0006 erhalten. Wenn das gleiche Problem auftritt, führen Sie die Schritte zur Problembehandlung aus, die in diesem Artikel aufgeführt sind.

Xbox anmelden Fehler 0x87dd0006, wie kann ich das beheben?

Fix - Xbox-Anmeldefehler 0x87dd0006

  1. Überprüfen Sie den Status der Xbox Live-Dienste
  2. Trennen Sie Ihr Ethernet-Kabel und melden Sie sich offline an
  3. Stellen Sie sicher, dass Ihre Rechnungsinformationen korrekt sind
  4. Legen Sie die Spiel-CD ein
  5. Löschen und laden Sie Ihr Profil herunter
  6. Starten Sie Ihr Modem / Router neu
  7. Aktualisieren Sie Ihren Controller
  8. Trennen Sie Ihre Konsole
  9. Überprüfen Sie Ihre Netzwerkkonfiguration
  10. Aktualisieren Sie Ihre Konsole
  11. Melden Sie sich von allen Diensten ab und vergessen Sie Ihr WLAN

Melden Sie sich von allen Diensten ab und vergessen Sie Ihr WLAN

Lösung 1 - Überprüfen Sie den Status der Xbox Live-Dienste

Xbox Live ist auf bestimmte Dienste angewiesen, um ordnungsgemäß ausgeführt zu werden. Wenn einer dieser Dienste nicht ausgeführt wird, tritt möglicherweise ein 0x87dd0006-Fehler auf. Wenn die Xbox Live-Dienste nicht verfügbar sind, müssen Sie warten, bis Microsoft dieses Problem behoben hat. Sie können den Xbox Live Status mit jedem Gerät überprüfen, das über Internetzugang verfügt.

Lösung 2 - Entfernen Sie das Ethernet-Kabel und melden Sie sich offline an

Nach Ansicht einiger Benutzer können Sie dieses Problem möglicherweise beheben, indem Sie das Ethernet-Kabel vom Computer trennen und sich offline anmelden. Nachdem Sie sich offline angemeldet haben, schließen Sie das Ethernet-Kabel erneut an und versuchen Sie, sich erneut anzumelden. Das Problem wird hoffentlich behoben.

Lösung 3 - Stellen Sie sicher, dass Ihre Rechnungsinformationen korrekt sind

Benutzer berichteten, dass dieser Fehler durch falsche Rechnungsinformationen verursacht werden kann. Wenn Sie Änderungen an Ihrem Konto oder Ihren Zahlungsinformationen vorgenommen haben, prüfen Sie, ob alle eingegebenen Informationen korrekt sind. Sie können Ihre Zahlungsinformationen von jedem Browser aus überprüfen, indem Sie Folgendes tun:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto an.
  2. Gehen Sie zum Abschnitt " Zahlung und Rechnungsstellung " und wählen Sie " Rechnungsinformationen" aus .
  3. Wählen Sie die Option Profil bearbeiten und ändern Sie die gewünschten Informationen.

Sie können auch Ihre Rechnungsadresse auf der Xbox One ändern, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Blättern Sie auf dem Startbildschirm nach links, um die Anleitung zu öffnen.
  2. Wählen Sie Einstellungen> Alle Einstellungen .
  3. Wählen Sie im Bereich Konto die Option Zahlung und Abrechnung aus .
  4. Wählen Sie Rechnungsadresse ändern .
  5. Bearbeiten Sie Ihre Zahlungsinformationen. Sie können Rechnungsinformationen, die nicht bearbeitet werden müssen, überspringen, indem Sie einfach die B- Taste an Ihrem Controller drücken und Weiter wählen.
  6. Nachdem Sie die gewünschten Informationen geändert haben, wählen Sie Informationen speichern, um die Änderungen zu speichern.

Um die Rechnungsinformationen auf der Xbox 360 zu ändern, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen> Konto .
  2. Wählen Sie Zahlungsoptionen verwalten .
  3. Wählen Sie die Zahlungsoption aus, die Sie aktualisieren möchten.
  4. Nehmen Sie Änderungen an den Rechnungsinformationen vor.
  5. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie OK, um die Änderungen zu speichern.

Einige Benutzer behaupten, dass zur Korrektur dieses Fehlers Ihre Rechnungsinformationen auf der Microsoft Live- und Xbox-Website übereinstimmen müssen. Überprüfen Sie daher die Rechnungsadresse auf beiden Websites.

Lösung 4 - Legen Sie die Spiel-CD ein

Nur wenige Benutzer gaben an, dieses Problem durch einfaches Einlegen einer Disc in ihre Xbox behoben zu haben. Demnach könnten sie sich nach dem Einlegen einer Disc in ihre Konsole problemlos anmelden, deshalb sollten Sie das versuchen.

Lösung 5 - Löschen und laden Sie Ihr Profil herunter

Manchmal kann Ihr Profil beschädigt werden und der Fehler 0x87dd0006 kann auftreten. Eine empfohlene Lösung ist, Ihr Profil zu löschen und erneut herunterzuladen. Führen Sie dazu auf der Xbox One die folgenden Schritte aus:

  1. Scrollen Sie auf der Startseite nach links, um die Anleitung zu öffnen.
  2. Wählen Sie Einstellungen> Alle Einstellungen .
  3. Gehen Sie zu Konto und wählen Sie Konten entfernen .
  4. Wählen Sie das Konto aus, das Sie entfernen möchten, und wählen Sie die Option Entfernen .
  5. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Schließen .

Jetzt müssen Sie Ihr Konto erneut hinzufügen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die Anleitung, indem Sie auf dem Startbildschirm nach links scrollen.
  2. Gehen Sie auf der Registerkarte Anmelden ganz nach unten und wählen Sie Hinzufügen und Verwalten aus .
  3. Wählen Sie Neu hinzufügen .
  4. Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen für Ihr Microsoft-Konto ein und wählen Sie die Eingabetaste .
  5. Lesen und akzeptieren Sie die Microsoft-Servicevereinbarung und die Datenschutzerklärung .
  6. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Einstellungen für Anmeldung und Sicherheit zu konfigurieren.

So löschen Sie Ihr Profil auf der Xbox 360:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie System .
  2. Wählen Sie Storage .
  3. Wenn Sie externe Speichergeräte an Ihre Konsole angeschlossen haben, wählen Sie Alle Geräte . Wenn Sie keine externen Speichergeräte haben, wählen Sie Festplatte .
  4. Wählen Sie Profile .
  5. Wählen Sie das Profil aus, das Sie löschen möchten, und wählen Sie die Option Löschen .
  6. Wählen Sie die Option Nur Profil löschen, um Ihr Profil zu löschen, ohne Erfolge oder gespeicherte Spiele zu löschen. Wenn Sie möchten, können Sie auch die Option Profil und Elemente löschen verwenden. Mit dieser Option werden gespeicherte Spiele und Erfolge von Ihrer Konsole gelöscht.

Nachdem Sie Ihr Profil gelöscht haben, müssen Sie es erneut herunterladen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie die Guide- Taste an Ihrem Controller.
  2. Wählen Sie die Option Profil herunterladen . Wenn diese Option nicht verfügbar ist, müssen Sie sicherstellen, dass Sie von allen Xbox-Profilen abgemeldet sind.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Profil herunterladen .
  4. Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen für Ihr Microsoft-Konto ein.
  5. Wählen Sie den Speicherort für Ihr Profil und warten Sie, bis Ihr Profil heruntergeladen ist.

Nachdem Sie Ihr Profil gelöscht und erneut hinzugefügt haben, sollte der Fehler dauerhaft behoben werden.

Lösung 6 - Starten Sie Ihr Modem / Router neu

Die Netzwerkkonfiguration kann manchmal dazu führen, dass dieser und andere Fehler angezeigt werden. Die einfachste Möglichkeit, dieses Problem zu beheben, besteht im Neustart Ihres Modems. Wenn Sie einen WLAN-Router haben, sollten Sie ihn ebenfalls neu starten. Gehen Sie folgendermaßen vor, um diesen Prozess auszuführen:

  1. Schalten Sie Ihre Xbox aus.
  2. Drücken Sie den Netzschalter an Ihrem Modem, um es auszuschalten.
  3. Warten Sie nach dem Ausschalten des Modems mindestens 30 Sekunden.
  4. Drücken Sie danach den Netzschalter an Ihrem Modem und warten Sie, bis es vollständig eingeschaltet ist.
  5. Schalten Sie Ihre Xbox ein und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

Lösung 7 - Aktualisieren Sie Ihren Controller

Nur wenige Benutzer berichteten, dass sie diesen Fehler einfach durch Aktualisieren ihres Controllers behoben haben. Dies ist eine relativ einfache Prozedur, die Sie auf verschiedene Arten ausführen können. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihren Xbox One-Controller drahtlos zu aktualisieren:

  1. Drücken Sie die Menütaste und wählen Sie Einstellungen .
  2. Wählen Sie Geräte und Zubehör .
  3. Wählen Sie den Controller aus, den Sie aktualisieren möchten.
  4. Wählen Sie Aktualisierungsoption und dann Weiter .
  5. Warten Sie, bis das Controller-Update installiert ist.

Beachten Sie, dass nur Controller, die nach Juni 2015 erworben wurden, Updates drahtlos installieren können. Diese Controller verfügen an der Unterseite über einen kreisförmigen 3, 5-mm-Anschluss, den Sie leicht erkennen können. Wenn Ihr Controller keine drahtlosen Updates unterstützt, müssen Sie das Update über das USB-Kabel installieren. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Verbinden Sie Ihren Controller über das USB-Kabel mit Ihrer Konsole.
  2. Anweisungen sollten jetzt auf dem Bildschirm erscheinen.
  3. Wenn die Anweisungen nicht angezeigt werden, müssen Sie die Menütaste drücken und zu Einstellungen> Geräte & Zubehör navigieren, Ihren Controller auswählen und die Option Aktualisieren wählen.

Sie können Ihren Controller auch über den PC aktualisieren. Um Ihren Controller zu aktualisieren, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Laden Sie die Xbox-Zubehör- App aus dem Windows Store herunter.
  2. Starten Sie die Xbox-Zubehör- App und verbinden Sie Ihren Xbox One Wireless Controller über das USB-Kabel oder den Xbox Wireless Adapter.
  3. Nachdem Sie Ihren Controller angeschlossen haben, sollte die Meldung Update Required angezeigt werden, wenn ein obligatorisches Update verfügbar ist.
  4. Installieren Sie das Update.

Beachten Sie, dass Sie das Update nur drahtlos installieren können, wenn Ihr Controller diese Option unterstützt. Wenn diese Option nicht unterstützt wird, müssen Sie ein USB-Kabel verwenden.

Lösung 8 - Trennen Sie die Konsole vom Computer

Benutzern zufolge können Sie dieses Problem beheben, indem Sie einfach die Konsole ausschalten und das Netzkabel abziehen. Warten Sie nach dem Abziehen des Netzkabels einige Minuten, und schließen Sie es wieder an. Schalten Sie anschließend die Konsole ein und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Lösung 9 - Überprüfen Sie Ihre Netzwerkkonfiguration

Der 0x87dd0006-Fehler kann manchmal durch Ihre Modem- oder Routerkonfiguration verursacht werden. Benutzer haben Probleme mit dem kabellosen Netgear-Router gemeldet. Wenn Sie dieses Problem haben, möchten Sie möglicherweise versuchen, die Konfiguration Ihres Modems / Routers zu ändern. Dies ist ein fortgeschrittenes Verfahren. Überprüfen Sie daher unbedingt das Handbuch Ihres Routers und Modems, bevor Sie Änderungen vornehmen.

Lösung 10 - Aktualisieren Sie Ihre Konsole

Wenn Sie nicht das neueste Xbox One-Firmware-Update ausführen, kann dies dazu führen, dass Sie diesen Fehlercode erhalten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Konsole regelmäßig aktualisieren, um die neuesten Systemverbesserungen zu installieren.

Öffnen Sie also die Anleitung und gehen Sie zu Einstellungen> Alle Einstellungen. Wählen Sie dann System> Updates> Update Console und prüfen Sie, ob Updates zum Download bereitstehen.

Lösung 11 - Melden Sie sich von allen Diensten ab und vergessen Sie Ihr WLAN

Einige Benutzer bestätigten, dass das Problem durch das Abmelden von allen Konten und Diensten und die Auswahl der Option "Wi-Fi vergessen" behoben wurde.

Gehen Sie zu Ihren Einstellungen und melden Sie sich ab. Von allem. Netzwerkverbindungen, offline gehen. Und vergessen Sie Ihre WLAN-Verbindung. Dann Xbox hart zurücksetzen. Bam. Ich bin wieder online. Viel Spaß euch allen.

Fehler 0x87dd0006 kann zu Problemen auf Ihrer Xbox führen, wir hoffen jedoch, dass Sie dieses Problem behoben haben, nachdem Sie eine unserer Lösungen verwendet haben.

OFFIZIELLE REAKTION VON MICROSOFT ZU DIESEM [DURCH DIE STUNDE AKTUALISIERT]

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Oktober 2016 veröffentlicht und seitdem vollständig überarbeitet und hinsichtlich Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit aktualisiert.

Empfohlen

Fix: Der Datei-Explorer stürzt in Windows 10 ab
2019
Fix: Media Creation Tool für das Anniversary Update funktioniert nicht
2019
So aktivieren Sie Bibliotheken im Windows 10-Datei-Explorer
2019