FIX: Windows 10-App-Symbole werden nicht richtig angezeigt

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Als ich heute die neuesten Updates auf meinem primären Windows 10-Laptop und meinem sekundären Windows 8.1-Laptop durchging, stellte ich fest, dass es Probleme mit den Apps-Symbolen gab. Wie Sie in der Abbildung unten selbst sehen können, fehlen die Thumbnails für bestimmte Apps, was nicht unbedingt ein großes Problem ist. Wenn jedoch noch mehr Apps oder alle Apps passieren, müssen wir dem zustimmen es hätte irgendwie hässlich ausgesehen, nicht wahr?

Gelöst: Windows 10-App-Symbole werden nicht angezeigt

  1. Führen Sie die Windows Store Apps-Problembehandlung aus
  2. Apps reparieren oder zurücksetzen
  3. Führen Sie SFC aus
  4. Erstellen Sie den Symbol-Cache neu
  5. Zusätzliche Lösungen

Ich muss jedoch sagen, dass mein „alter“ Laptop noch nicht auf den neuesten Windows Store-Look aktualisiert wurde. Dies könnte ein potenzielles Problem sein. In der Zwischenzeit habe ich in den Foren nach Lösungen gesucht, und hier ist was ich gefunden habe.

1. Führen Sie die Windows Store Apps-Problembehandlung aus

Wenn mit Ihren Windows 10-Apps etwas nicht stimmt, müssen Sie als Erstes die integrierte App-Problembehandlung ausführen. Mit Hilfe dieses Tools können Sie verschiedene Probleme, die sich auf Ihre Apps auswirken, schnell beheben, beispielsweise das Einfrieren der App, Abstürze oder fehlende App-Symbole.

Um die App-Problembehandlung zu starten, gehen Sie zu Einstellungen, klicken Sie auf Update & Sicherheit und wählen Sie dann Problembehandlung aus. Suchen Sie die Windows Store Apps-Problembehandlung und führen Sie sie aus.

2. Apps reparieren oder zurücksetzen

Eine weitere schnelle Lösung besteht darin, die problematischen Apps zu reparieren oder zurückzusetzen. Diese Lösung funktioniert häufig besonders dann, wenn nur bestimmte App-Symbole nicht angezeigt werden. Hier sind die Schritte, die zu befolgen sind:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie Apps
  2. Gehen Sie zu Apps & Features und wählen Sie die problematische App aus
  3. Wählen Sie Erweiterte Optionen und versuchen Sie zunächst, die App zu reparieren.

  4. Wenn das App-Symbol noch fehlt, können Sie auch die Option zum Zurücksetzen verwenden.

3. Führen Sie den SFC-Scan aus

Wenn das Problem weiterhin besteht, führen Sie einen Systemdatei-Checker-Scan aus. Beschädigte oder fehlende Systemdateien können dazu führen, dass einige Anwendungssymbole nicht angezeigt werden.

Um SFC auszuführen, starten Sie einfach die Eingabeaufforderung als Administrator und geben Sie den Befehl sfc / scannow ein . Drücken Sie die Eingabetaste und warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist.

4. Erstellen Sie den Symbolcache neu

Wenn Ihre Windows 10-Symbole auch nach Befolgen der folgenden Anweisungen nicht korrekt angezeigt werden, versuchen Sie, den Symbolcache neu zu erstellen.

  1. Gehen Sie zu C: Benutzer% Benutzername% AppDataLocalMicrosoftWindowsExplorer
  2. Löschen Sie alle Symboldateien, die im entsprechenden Ordner aufgeführt sind, um den Symbolcache neu zu erstellen und zu löschen.

  3. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob die App-Symbole verfügbar sind.

5. Zusätzliche Lösungen

  • Ändern Sie Ihre Bildschirmauflösung
  • Deinstallieren Sie kürzlich installierte Software und Updates, insbesondere wenn das Problem kurz nach der Installation der neuesten Updates aufgetreten ist.
  • Deinstallieren Sie die problematischen Apps
  • Führen Sie einen umfassenden Virenschutz-Scan durch
  • Erstellen Sie ein neues Benutzerkonto und prüfen Sie, ob das Problem mit dem App-Symbol weiterhin besteht
  • Deaktivieren Sie den Tablet-Modus
  • Trennen Sie Ihren zweiten Monitor, wenn Sie einen verwenden.

Haben Sie zufällig ein ähnliches Problem erlebt? Und wenn ja, was haben Sie getan, um das Problem zu lösen? Ich empfehle Ihnen, sicherzustellen, dass Sie das neueste Update bereitgestellt haben, das den Windows Store mit einer neuen und dringend benötigten visuellen Überarbeitung versehen kann, da sich dies als sehr hilfreich erweisen könnte.

Empfohlen

7 beste Sicherheits-Antivirus mit Testversion für 2019
2019
Full Fix: Windows Spotlight-Probleme in Windows 10
2019
Ordner in Windows 10 können nicht umbenannt werden [Fix]
2019