Fix: Minecraft Server Download öffnet sich nicht

Minecraft ist ein großartiges Sandbox-Multiplayer-Spiel mit verschiedenen Spielmodi. Für Multiplayer-Minecraft-Spiele können Spieler eigene Server hosten, bei denen sich keine bestimmte Person anmelden muss. Einige können jedoch möglicherweise nicht immer ihre Minecraft-Server-Downloads starten. Hier sind einige mögliche Korrekturen, wenn Sie Ihren Minecraft-Server nicht in Windows öffnen können.

Beheben von Minecraft-Server-Downloadproblemen

Inhaltsverzeichnis:

  1. Java aktualisieren
  2. Laden Sie Minecraft Server von offiziellen Quellen herunter
  3. Bearbeiten Sie die EULA.txt
  4. Richten Sie eine Minecraft Server Batch-Datei ein
  5. Führen Sie die Minecraft Server.exe-Version als Administrator aus
  6. Installieren Sie Windows-Updates
  7. Deinstallieren Sie Windows-Updates
  8. Winstock zurücksetzen

Fix - Minecraft Server Download wird nicht geöffnet

Lösung 1 - Java aktualisieren

Die Java-Laufzeitumgebung ist eine wesentliche Systemanforderung für die Minecraft-Serversoftware. Wenn Sie also kein Java installiert haben, können Sie den Minecraft-Server wahrscheinlich nicht öffnen. Selbst wenn Sie dies tun, benötigt die Serversoftware möglicherweise noch eine aktualisierte Java-Version, z. B. 1.7.10. Sie können Java überprüfen und prüfen, ob Sie über die neueste Version verfügen.

  • Öffnen Sie diese Seite und klicken Sie auf die Schaltfläche Verify Java Version .
  • Dann öffnet sich eine Seite mit Details zu Ihrer Java-Version. Oder es kann angegeben werden, dass Java deaktiviert oder nicht installiert ist.
  • Alternativ können Sie Java-Versionen auch mit der Eingabeaufforderung prüfen. Drücken Sie die Win-Taste + R-Hotkey und geben Sie dort "cmd" ein, um die Eingabeaufforderung zu öffnen.
  • Geben Sie anschließend "java -version" ein und drücken Sie die Eingabetaste.

  • Dann sollte die Eingabeaufforderung Ihnen mitteilen, welche Java-Version Sie haben, z. B. Java 1.7, oder es wird möglicherweise " Java wird nicht erkannt" angezeigt.
  • Wenn Sie eine veraltete Java-Version oder keine Java-Version haben, öffnen Sie diese Seite.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Start Free Download .
  • Wählen Sie dann Save File aus, um das Java-Installationsprogramm zu speichern.
  • Führen Sie das Installationsprogramm aus, um das Java-Update zu Windows hinzuzufügen.

Lösung 2 - Laden Sie Minecraft Server von offiziellen Quellen herunter

Es gibt verschiedene Quellen, von denen Sie Minecraft-Server herunterladen können. Es gibt inoffizielle Minecraft-Serverprogramme von Drittanbietern, die Sie Windows hinzufügen können. Wenn Sie einen inoffiziellen Minecraft-Server heruntergeladen haben, der nicht geöffnet wird, sollten Sie stattdessen die offizielle Alternative in Betracht ziehen. Sie können das von dieser Seite in Windows speichern, indem Sie auf minecraft_server.1.11.2.jar klicken.

Lösung 3 - Bearbeiten Sie die EULA.txt

Der Mojang Minecraft-Server verfügt über eine Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA), die Sie akzeptieren müssen, bevor Sie den Server starten können. Dies ist eine erforderliche Konfiguration für eine EULA.txt-Datei. Wenn Sie dies nicht konfiguriert haben, wird der Minecraft-Server wahrscheinlich Folgendes angeben: “ [Server-Thread / INFO]: Sie müssen der EULA zustimmen, um den Server ausführen zu können. In der eula.txt finden Sie weitere Informationen. [Server-Thread / INFO]: Server wird angehalten. ”Sie können die EULA.txt wie folgt konfigurieren.

  • Öffnen Sie Ihr Minecraft-Serververzeichnis im Datei-Explorer.
  • Dann öffnen Sie die EULA.txt in einem Texteditor wie Notepad.
  • Die EULA.txt enthält eine Eula = Falseingabe . Bearbeiten Sie das so, dass es eula = true ist, und speichern Sie dann das Dokument.

Lösung 4 - Einrichten einer Minecraft Server Batch-Datei

Wenn Sie den Minecraft-Server nicht über die Eingabeaufforderung öffnen können, können Sie stattdessen eine Stapeldatei einrichten. So können Sie die Minecraft-Server-Jar-Version mit einer Batch-Datei öffnen.

  • Geben Sie "Notepad" in das Suchfeld von Cortana ein und öffnen Sie den Editor.
  • Kopieren Sie dann den folgenden Text und fügen Sie ihn mit den Tastenkombinationen Strg + C und Strg + V in Notepad ein: java -Xms1024M -Xmx2048M -jar minecraft_server.jar nogui pause . Alternativ können Sie java -Xms1024M -Xmx2048M -jar minecraft_server.jar ohne den Nogui-Tag in Notepad eingeben, um den Server mit dem GUI-Fenster zu öffnen.

  • Klicken Sie auf Datei > Speichern unter, um das folgende Fenster zu öffnen.

  • Wählen Sie im Dropdown-Menü Dateityp Alle Dateien aus.
  • Dann sollten Sie den Stapel als startserver.bat speichern.
  • Wählen Sie diese Option aus, um startserver.bat im selben Serverordner wie minecraft_server.jar zu speichern.
  • Dann können Sie doppelt auf startserver.bat klicken, um den Minecraft Server zu starten.
Lösung 5 - Führen Sie die Minecraft Server Exe- Version als Administrator aus

Wenn beim Öffnen der Minecraft Server-Exe-Version (Minecraft_Server.exe) die Meldung " Server.properties kann nicht gespeichert werden " angezeigt wird, führen Sie sie als Administrator aus. Sie sollten also mit der rechten Maustaste darauf klicken und stattdessen Als Administrator ausführen auswählen. Dann müssen Sie möglicherweise auch ein Administratorkennwort eingeben, um den Server auszuführen.

Lösung 6 - Installieren Sie Windows-Updates

Wenn Sie Minecraft mit der Windows 10-Version spielen, können Windows-Updates die Funktionsweise des Spiels (und anderer Spiele) erheblich beeinflussen. Es wird daher empfohlen, Ihr System auf dem neuesten Stand zu halten. Um die neuesten Updates zu installieren, gehen Sie auf Einstellungen > Updates & Sicherheit und suchen Sie nach Updates.

Lösung 7 - Deinstallieren Sie Windows-Updates

Andererseits könnte es ein schlechtes Windows Update sein, das das Spiel durcheinander gebracht hat. Wenn Sie dies vermuten, besteht die beste Lösung darin, dieses problematische Update einfach zu deinstallieren. So geht's:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + I, um die Einstellungen-App zu öffnen.
  2. Navigieren Sie nach dem Öffnen der Einstellungen-App zum Abschnitt Update & Sicherheit .
  3. Gehen Sie zur Registerkarte Windows Update und klicken Sie auf Updateverlauf .
  4. Klicken Sie auf Updates deinstallieren .
  5. Die Liste der installierten Updates wird jetzt angezeigt. Wählen Sie das problematische Update aus, das Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Deinstallieren .
  6. Starten Sie Ihren PC nach dem Entfernen des Updates neu.

Lösung 8 - Winstock zurücksetzen

Wenn mit Ihren Winstock-Einstellungen etwas nicht stimmt, kann Minecraft wahrscheinlich keine Verbindung zum Server herstellen. In diesem Fall besteht also die Lösung darin, Winstock zurückzusetzen. Falls Sie nicht wissen, wie das geht, folgen Sie einfach diesen Schritten:

  1. Starten Sie die Eingabeaufforderung als Administrator. Drücken Sie dazu die Windows-Taste + X und wählen Sie im Menü die Option Eingabeaufforderung (Admin) .

  2. Wenn sich die Eingabeaufforderung öffnet, geben Sie die folgenden Zeilen ein:
    • netsh winsock reset

    • netsh int ip reset

  3. Schließen Sie die Eingabeaufforderung und starten Sie Ihren PC neu.

Benutzer berichteten, dass diese Lösung in der Regel Probleme mit dem IP-Konfigurationsproblem behebt. Wenn Sie jedoch eine statische IP-Adresse verwenden, müssen Sie sie erneut festlegen. Wenn die vorherigen Befehle nicht funktionierten, sollten Sie auch diese Befehle ausprobieren:

  • ipconfig / release
  • ipconfig / flushdns
  • ipconfig / erneuern

Jetzt sollten Sie hoffentlich Ihren Minecraft Server-Download öffnen können. Der Server generiert Ihre Standard-Minecraft-Welt, die Sie durch eine gespeicherte Spielwelt ersetzen können. Dann können Sie Minecraft öffnen, Multiplayer auswählen und den Server mit der IP-Adresse hinzufügen.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Juli 2016 veröffentlicht und seitdem vollständig überarbeitet und hinsichtlich Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit aktualisiert.

Empfohlen

FIX: Uplay PC Windows 10 Verbindungsprobleme
2019
Was tun, wenn Microsoft Edge missbraucht wird?
2019
Wichtige Updates erforderlich: Was ist mit dieser Windows 10-Warnung zu tun?
2019