UPDATE: Immersive Control Panel-Fehler in Windows 10

Wir empfehlen Ihnen: Das Programm für die Korrektur von Fehlern, zu optimieren und Geschwindigkeit von Windows.

Funktioniert Ihre Einstellungsseite in Windows 10 nicht ordnungsgemäß? Viele Windows-Benutzer beschwerten sich über den Code " @ (windows.immersivecontrolpanel_6.2.c ", der anstelle der Funktion "Einstellungen" angezeigt wird. Zum Glück gibt es einige einfache Korrekturen für den Systemfehler @ (windows.immersivecontrolpanel_6.2.c) Befolgen Sie die unten aufgeführten Anweisungen, und Sie sollten dieses Problem in Kürze beheben können.

Der Systemfehler, mit dem Sie konfrontiert sind, betrifft im Wesentlichen einige Windows 10-Betriebssystemupdates, die nicht abgeschlossen wurden. Der Fehler kann auch darauf hinweisen, dass ein einfacher Systemfehler aufgetreten ist, auch wenn Sie auf dem Betriebssystem keine besonderen Schritte unternommen haben. Beachten Sie auch die folgenden Schritte in der angegebenen Reihenfolge, um die Debug-Zeit zu minimieren.

Wie behebe ich den Systemeinstellungsfehler der Systemsteuerung?

  1. Starte deinen Computer neu
  2. Führen Sie PowerShell aus
  3. Aktualisieren Sie Ihre Betriebssystemversion
  4. Benennen Sie den Ordner "Immersive Control Panel" um

1. Starten Sie Ihren Computer neu

  1. Halten Sie die Windows-Taste und die „X“ -Taste gedrückt.
  2. Schreiben Sie im angezeigten Dialogfeld Folgendes: „Winver“ ohne Anführungszeichen.
  3. Drücken Sie die Enter-Taste auf der Tastatur.
  4. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und starten Sie Ihr Windows 10-Gerät neu.
  5. Gehen Sie nach dem Start des Geräts erneut zur Einstellungsfunktion und prüfen Sie, ob es diesmal korrekt angezeigt wird.

2. Führen Sie PowerShell aus

  1. Schreiben Sie im Startmenü Folgendes: " cmd " ohne Anführungszeichen.
  2. Wenn die Suche abgeschlossen ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste oder halten Sie das Cmd-Symbol gedrückt.
  3. Klicken Sie nun in dem Menü, das sich mit der linken Maustaste öffnet, oder tippen Sie auf die Funktion "Als Administrator ausführen".

    Hinweis: Wenn Sie zur Aufforderung durch ein Benutzerkontensteuerungsfenster aufgefordert werden, müssen Sie das Administratorkonto und das Kennwort eingeben.

  4. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster Folgendes ein: " Powershell -ExecutionPolicy Unrestricted Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register $ Env: SystemRootcameraAppxManifest.xml " ohne die Anführungszeichen.
  5. Drücken Sie die Enter-Taste auf der Tastatur.
  6. Schreiben Sie Folgendes: " Powershell -ExecutionPolicy Unrestricted Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register $ Env: SystemRootFileManagerAppxManifest.xml " ohne die Anführungszeichen.
  7. Drücken Sie die Enter-Taste auf der Tastatur.
  8. In cmd das Folgende: " Powershell -ExecutionPolicy Unrestricted Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register $ Env: SystemRootImmersiveControlPanelAppxManifest.xml " ohne die Anführungszeichen.
  9. Drücken Sie die Enter-Taste auf der Tastatur.
  10. Schreiben Sie im Eingabeaufforderungsfenster Folgendes: " EXIT " ohne Anführungszeichen.
  11. Drücken Sie die Enter-Taste auf der Tastatur.
  12. Nachdem das Eingabeaufforderungsfenster geschlossen wurde, starten Sie das Windows 10-Gerät neu.
  13. Überprüfen Sie nach dem Starten des Geräts erneut die Funktion Einstellungen, um zu sehen, ob es wie beabsichtigt funktioniert.

3. Aktualisieren Sie Ihre Betriebssystemversion

Wenn Sie im Windows Insider-Programm registriert sind, aktualisieren Sie auf den neuesten Windows 10 Preview-Build, falls noch nicht geschehen. Die Verwendung eines alten Windows 10-Builds ist eine der Hauptursachen für diesen bestimmten Fehlertyp. Gleiches gilt für Nicht-Insider. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Betriebssystemversion ausführen, und installieren Sie alle ausstehenden Updates.

4. Benennen Sie den Ordner "Immersive Control Panel" um

Der Ordner "Immersive Control Panel" befindet sich normalerweise unter dieser Adresse: C: WindowsImmersiveControlPanel bis ImmersiveControlPanel.old . Suchen Sie den Ordner, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und benennen Sie ihn um. Wenn Sie dies getan haben, gehen Sie zu Start und starten Sie die Eingabeaufforderung als Admin. Geben Sie den Befehl sfc / scannow ein und drücken Sie die Eingabetaste, um einen neuen Ordner "ImmersiveControlPanel" zu erstellen. Starten Sie Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Damit sind wir am Ende dieses Leitfadens. Wenn Sie die oben aufgeführten Schritte sorgfältig in der richtigen Reihenfolge ausgeführt haben, sollten Sie Ihre Einstellungsprobleme unter Windows 10 bis zum Zeitpunkt, an dem Sie diese Zeile gelesen haben, gelöst haben. Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben, können Sie uns immer eine Zeile in den Kommentaren hinterlassen. Wir helfen Ihnen so schnell wie möglich weiter.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im April 2015 veröffentlicht und seitdem aus Gründen der Aktualität und Genauigkeit aktualisiert. Das Handbuch wurde aktualisiert, um die neuesten Änderungen und Verbesserungen in Windows 10 zu berücksichtigen.

Empfohlen

Laden Sie DirectX Happy Uninstall unter Windows 10, 8.1 herunter
2019
So richten Sie Google Cloud Print unter Windows 10 ein
2019
5 Agenda-Automatisierungssoftware zum Planen und Planen von Geschäftstreffen
2019